Entropy-Regeln

Entropy ist eine Spielart von Descent,
die (wenn richtig gespielt) viel Spannung verspricht.


Ich versuch hier mal die Regeln zu erklären.
Es gibt 2 Teams, die gegeneinander spielen (Rot und Blau). Kills, Deaths oder Selbstmorde spielen für den Punktestand keine Rolle. Jedes Team hat seine Basis, bestehend aus mehreren Räumen, und das Ziel ist (natürlich), die gegnerische Basis einzunehmen. Dabei sind es nicht irgendwelche Räume, sondern sie haben bestimmte Eigenschaften zum Nutzen der Eigentümer. Es gibt 3 Typen von diesen Räumen: Energieladeräume (laden die Schiffsenergie auf 100 wieder auf), Reparaturräume (ganz praktisch, laden die Schilde wieder auf 100 auf), und zu guter letzt der wichtigste Raum - das Labor.
Im Labor werden Viren erstellt, mit denen man die feindlichen Räume erobert. Dazu sammelt man mindestens 5 Viren ein, fliegt damit zu einem gegnerischen Raum und setzt sich dort hinein. Dort muß man 3 Sekunden völlig regungslos verharren. Ein Timer auf dem Bildschirm zeigt die restliche Zeit an. Bewegt man sich auch nur 1 Stück, fangen die 3 Sekunden wieder von Vorne an. Hat man dieses geschafft, hat man den Raum für sein Team erobert.
Es gilt aber zu beachten: Der Aufenthalt in einem gegnerischen Raum ist (außer zur Eroberung) nicht zu empfehlen, da man laufend Schild abgezogen bekommt, solange man sich in diesem Raum aufhällt. Selbst bei einer Eroberung bekommt man für die 3 Sekunden stillstehender Aufenthalt Schild abgezogen. Man sollte also vorher genug Schild haben.

So, daß ganze hört sich ja recht einfach an, einfach genug Viren aufsammeln und einen gegnerischen Raum erobern. Die Sache hat jedoch einen großen Haken: Die 5 Viren, die man braucht um einen Raum zu erobern kann man nicht alle auf einmal mit im Schiff tragen. Diese Kapazität (also die Fähigkeit, Viren tragen zu können) muß man sich erst erarbeiten. Für jeden Kill, den man in Folge gemacht hat, bekommt man die Möglichkeit 2 weitere Viren zu tragen. Stirbt man jedoch, fängt man wieder bei 0 an (kann also noch keine Viren tragen). Es muß also folgerichtig 3 Kills hintereinander gemacht werden um, die 5 Viren zusammenzukriegen (der Spieler kann dann also 6 = 3x2 Viren tragen). Allerdings ist zur Beruhigung zu sagen, daß es ja die Reparaturräume gibt, die die Schilde wieder auf 100 aufladen.
Also grob skizziert ergibt sich die Aufgabe für einen Spieler:

  •  Kille 3 Leute hintereinander ohne selbst draufzugehn
  •  Sammle 5 Viren aus deinem Labor auf
  •  Fliege mit der tötlichen Fracht zur gegnerischen Basis und setz dich in einen Raum
  •  Warte die 3 Sekunden absolut regungslos, um den Raum zu übernehmen
  •  Wenn du nicht entdeckt wurdest, hast du nun erfolgreich einen Raum übernommen.


Jetzt könnte der Spieler, wieder zu seiner Basis zurückfliegen und erneut 5 Viren sammeln. (er hat ja eine genügende Kapazität, brauch also nicht die 3 Leute zu killen)...usw bis alle gegnerischen Räume übernommen wurden.
Natürlich muß er auch gleichzeitig verhindern, daß seine eigene Basis eingenommen wird.
Stirbt man jedoch unterwegs, darf man die Liste wieder von vorne abarbeiten...
Ergänzungen:

  • Falls das eine Team alle Labore des anderen Teams übernimmt, wird automatisch einer der verbliebenen Räume (Energie- oder Schildraum) zu einen Labor umgewandelt.
  • Gegnerische Viren können durch direkten Kontakt zerstört werden. Sprich man fliegt in das gegnerische Labor und durch die dort befindlichen Viren. Dadurch lässt sich ein wenig Zeit gewinnen, da es circa 20 Sekunden dauert bis neue Viren produziert werden.